Webcast Teil 4: Digitalisierungprojekte erfolgreich umsetzen – mit IT-Sicherheit und Datenschutz

Webcast Teil 4: Digitalisierungprojekte erfolgreich umsetzen – mit IT-Sicherheit und Datenschutz

Sind Datenschutz und IT-Sicherheit die eigentlichen Digitalisierungsbremsen?

Der letzte Teil unserer Webcast-Reihe widmet sich unter anderem der Frage, ob es stimmt, dass die gesetzlichen Vorgaben zum Datenschutz wie eine Digitalisierungsbremse wirken und warum diese aus Konsumentensicht durchaus ihre Berechtigung haben.

Wie können Mittelständler den Spagat zwischen fortschreitender Digitalisierung und IT-Sicherheit schaffen?

Außerdem diskutieren Frederic Rouagha (matchdigital Management GmbH) und Stanislaw Panow (netcos GmbH), wie  gerade Mittelständler es schaffen können, sinnvoll zu digitalisieren – trotz einer Vielzahl von Digitalisierungsprojekten und gleichzeitig hohen Anforderungen an IT-Sicherheit und zunehmenden Bedrohungen.

Die Digitalisierungsexperten erläutern, wie eine systematische Herangehensweise aussehen kann, die Datenschutz und IT-Sicherheit berücksichtigt.

 

Zur Anmeldung

 

(Bildquelle: AdobeStock_233274707)